Nürnberger Rückwärtslauf erbrachte 2.700,00 Euro

Welch eine Summe! Carmen und Günter Fuhrmann´s außergewöhnliches Hobby zahlte sich aus. Die beiden bekannten Rückwärtsläufer aus Nürnberg wiederholten ihren Silvesterlauf für den guten Zweck. Freuen konnten sie sich zusammen mit dem Unterstützerteam Nürnberg Klinik e.V. über die stolze Summe von 2.700,00 Euro die Jugendeinrichtung „sleep in“, die Jugendlichen in Not Schlafmöglichkeiten und Grundversorgung bieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.